Wie lange hält ein Penalty? Etwa für immer…?

webmaster tools nachrichtenWer das erste mal von einem Google Penalty getroffen wird, erleidet in der Regel zunächst einmal Schweiß- und Wutausbrüche. Sobald man zu einem klaren Gedanken fähig ist, stellt sich schnell die Frage: Ob, wie und wann man wieder aus dem Penalty rauskommt. Ist es überhaupt reversibel, oder war alle Arbeit umsonst und man muss auf eine neue Domain umziehen?

Bewahren Sie Ruhe… Ein Google Penalty ist keine schöne Sache und Sie hätten es sicher besser vermieden sich dafür zu qualifizieren, aber es ist auch kein Grund die Flinte ins Korn zu werfen. Bedenken Sie dass es auch viele Webmaster gibt, die unverschuldet in ein Penalty geraten und denen Google selbstverständlich die Chance geben möchte sich zu rehabilitieren.

Geloben Sie Besserung!

Dennoch: Sie müssen etwas ändern und können nicht so weitermachen wie bisher. Mehr noch: Sie müssen die Ursachen für Ihr Penalty aktiv angehen. Entfernen Sie gekaufte Links von oder zu Ihrer Webseite und nehmen Sie Abstand von verbotenenen OnPage-Taktiken.

Um die Frage zu beantworten muss man Penalties in manuelle und algorithmische Abstrafungen unterteilen. Den Großteil der Verstöße versucht Google stehts algorithmisch, also vollautomatisch zu erkennen. Dennoch werden auch viele Vergehen noch manuelle bzw. händsich geahndet.

Algorithmische Penalties

Für algorithmische Abstrafungen kann man sagen, dass wenn die Verstöße beseitigt wurden, in aller Regel schon bald auch die Bestrafung zurückgenommen wird. Meistens schon beim nächsten Besuch des Google-Crawler (Googlebot) oder der Neuberechnung der Daten bei Google.

Manuelle Penalties

Sollte ein Penalty händisch erteilt worden sein, kann es Sinn machen, nach der Bereinigung der Webseite einen Reconsideration Request bei Google zu stellen um sich um die erneute Aufnahme in den Index zu bewerben. Anschließend wird das Anliegen überprüft werden und nach einer gewissen Penalty-Zeit erscheint Eure Seite wieder im Index. Natürlich nur, wenn Sie nun gemäß der Google Richtlinien gestaltet ist.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 8.3/10 (7 votes cast)
Wie lange hält ein Penalty? Etwa für immer...?, 8.3 out of 10 based on 7 ratings

Über den Verfasser: 

Philipp war 6 Jahre lang Search Strategist und Product Manager bei Idealo.de. In seiner Funktion als Suchmaschinenspezialist hat er sich vor allem mit den Themen Crawlability, Accessability und OnPage-Optimierung von Webseiten mit mehr als einer Million SubPages befasst. Seit 2011 ist Philipp Klöckner als Angel Investor und Search Consultant tätig und teilt seine Erfahrung in den Bereichen Search (Paid/Organic), Comparison Shopping und Business Intelligence mit Verlagshäusern, eCommerce-Webseiten und Start-Ups.

Connect via: LinkedIn | XING | G+ | Facebook (Subscribe)


Fatal error: Uncaught Exception: 12: REST API is deprecated for versions v2.1 and higher (12) thrown in /www/htdocs/w00db251/reconsiderationrequest/wp-content/plugins/seo-facebook-comments/facebook/base_facebook.php on line 1273