Erste Hilfe

Erste Hilfe KofferIhre Seite ist nicht mehr bei Google auffindbar oder sie haben wichtige Rankings verloren und ihr organischer Suchmaschinen-Traffic hat stark nachgelassen?

Diese ersten Ratschläge sollten Sie in jedem Fall nutzen (falls noch nicht geschehen), um mehr und genauere Informationen über Indizierungsprobleme oder eine mögliche Abstrafung ihrer Seite (“Penalty”) zu gewinnen.

1. Google Site-Abfrage

Suchen Sie bei Google nach “site:ihredomain.de” (Ersetzen sie den Ausdruck nach “site:” durch den Namen ihrer Webadresse) um zu überprüfen, ob Google die Homepage und Unterseiten Ihrer Webseite in den Index überhaupt aufnimmt. Sollten Sie keine der URLs ihrer Webseite aufgelistet finden, erhalten sie folgende Nachricht:

Es wurden keine mit Ihrer Suchanfrage – site:www.ihredomain.de – übereinstimmenden Dokumente gefunden.

Das heißt ihre Website vermutlich gar nicht oder nicht mehr im Google-Index vertreten. Bevor sie voreilige Schlüsse treffen, führen sie die weiteren Schritte gewissenhaft aus.

2. Anmeldung in den Google Webmaster Tools

Melden Sie ihre Webseite in den Google Webmaster Tools an um mehr Informationen zu Fehlern und Problemen ihrer Website zu erhalten. Neben Warnhinweisen enthält Google WMT aber auch eine Vielzahl anderer praktischer Tools und Statistiken. Wenn Ihre Webseite über eine Sitemap verfügt, melden Sie diese in der dafür vorgesehenen Rubrik an um noch mehr detaillierte Information zu erlangen.

Nach spätestens 3 Tagen finden Sie in den Webmaster Tools viele Auswertungen zu Ihrer Internetpräsenz, die sie aufmerksam lesen sollten. Viele Probleme können bereits hier gelöst werden.

Professionelle Hilfe

Wir helfen Kunden mit Indexierungs- und Ranking-Problemen seit Jahren erfolgreich bei der Überwindung solcher Hürden. Sollten Sie professionelle Hilfe brauchen, nehmen Sie Kontakt auf!

 

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 10.0/10 (1 vote cast)
Erste Hilfe, 10.0 out of 10 based on 1 rating

Über den Verfasser: 

Philipp war 6 Jahre lang Search Strategist und Product Manager bei Idealo.de. In seiner Funktion als Suchmaschinenspezialist hat er sich vor allem mit den Themen Crawlability, Accessability und OnPage-Optimierung von Webseiten mit mehr als einer Million SubPages befasst. Seit 2011 ist Philipp Klöckner als Angel Investor und Search Consultant tätig und teilt seine Erfahrung in den Bereichen Search (Paid/Organic), Comparison Shopping und Business Intelligence mit Verlagshäusern, eCommerce-Webseiten und Start-Ups.

Connect via: LinkedIn | XING | G+ | Facebook (Subscribe)